Quasar Gaming Promo Code

Berühmte Pokerzitate: Welche sollten Sie unbedingt kennen?

2 November 2018
par Better Collective

Nur für Neukunden | Kommerzieller Inhalt | 18+

Pokerzitate erzählen nicht nur viel über den Charakter des jeweiligen Spielers, sondern auch über das Spiel an sich. Hier kommen ein paar der großartigsten Pokerzitate zu dem größten Spiel aller Zeiten.

Doyle Brunson, der “Old Timer”

“Poker ist Krieg. Die Leute tun nur so als ob es ein Spiel wäre.” (Doyle Brunson)

Dieser altgediente Pokerspieler kann eine lebenslange Erfahrung und einen riesigen Schatz zum Thema Pokerzitate aufbringen. Brunson kann man durchaus als Original bezeichnen und sogar als einer der Väter des Pokerspiels wie wir es heute kennen. Zudem gilt er als der Erfinder der berühmtesten Variante “Texas Hold’em” und das genannte Zitat zeigt, wie ernst Brunson das Pokern nahm.

Phil Hellmuth, der Rotzlöffel

“Wenn kein Glück involviert wäre, würde ich jedes Mal gewinnen.” (Phil Hellmuth)

Gemäß seinem frechen Spitznamen, der Rotzlöffel, kann Hellmuth natürlich auch viele amüsante Pokerzitate aufweisen. Sein unberechenbares Verhalten nach einer Niederlage oder auch nach einem schlechtem Spiel ist in vielen berühmten Poker-Videos zu bestaunen und das Zitat von ihm oben kann man durchaus als einen Klassiker im Bereich Pokerzitate bezeichnen.

Dutch Boyd, Mr. Zuversicht

“Jeder denkt, der Beste zu sein. Aber die meisten haben keine Ahnung, was sie tun.” (Dutch Boyd)

Dieser junge Spieler hat durch sein Talent und seine unverblümte Art bereits jede Menge Einfluss auf das Spiel und die Medien ausgeübt. Sein Zitat über seine Altersgenossen zeigt, dass er denkt, dass die meisten jungen amerikanischen Spieler ihre Fähigkeiten völlig falsch einschätzen.

Matt Damon im Film “Rounders”, der Star

“Wenn man den Trottel am Tisch nicht innerhalb der ersten halben Stunde erkennt, dann bist Du der Trottel”. (Matt Damon im Film “Rounders”)

Dieses Zitat passt in mehreren Kontexten und wurde bereits von vielen Menschen gesagt, aber die meisten assoziieren es mit einem der besten Pokerfilme aller Zeiten, “Rounders” aus dem Jahr 1998 mit Matt Damon in der Hauptrolle und weiteren Stars wie Edward Norton, John Turturro, Gretchen Mol, Famke Janssen, John Malkovich, Martin Landau und nicht zuletzt dem US-Pokerstar Johnny Chan, der darin sich selbst spielt. Damons Darstellung von Mike McDermott brachte zahlreiche Filmfans dazu zu glauben, sie seien der nächste Johnny Chan.

Stu Ungar, “The Kid”

“Zeig mir einen guten Verlierer und ich zeige Dir einen Verlierer.” (Stu Ungar)

Ungar wird wegen seiner kämpferischen und die Aufregung suchenden Natur in Erinnerung bleiben: Er trieb stets alles auf die Spitze. Der dreimalige Gewinner des WSOP Main Events hasste es zu verlieren und konnte damit schlecht umgehen. Andererseits war er auch im Siegen nicht gut, denn danach versank er in Alkohol und Drogen. Das Zitat fasst seine Meinung zum Thema “Verlieren” perfekt zusammen.

Pokerzitate

Amarillo Slim, das beste Pokerface

“Kein Fluss – keine Fische.” (Amarillo Slim)

Wenn man ihm am Pokertisch gegenüber saß, war es am schlauesten nicht ein einziges Wort zu sagen. Er kannte alle deine Karten, indem er Dich nur ansieht. Sein eigenes Gesicht verdeckte er jedoch stets durch einen großen alten Hut, so dass er immer sein Pokerface wahren konnte. Niemand konnte besser bluffen als dieser texanische Cowboy.

Benny Binion, den man besser nicht betrügt

“Das einzige Pech, das einen Spieler erwischen kann, ist Krankheit. Alle anderen Rückschläge sind nur temporäre Probleme.” (Benny Binio)

Binion war einer der wahrhaften Visionäre von Las Vegas: Ihm wird die Entwicklung der “World Series of Poker” seit den 1970er Jahren zugeschrieben. Zudem ist er für sein unvorhersehbares Temperament unvergessen – einmal wurde er sogar beschuldigt, einen Widersacher getötet zu haben und dann die Waffe gegen sich selbst gerichtet zu haben, um Notwehr behaupten zu können. Wie dem auch sein, Zeitgenossen nennen ihn entweder den sanftesten Bösewicht oder den schlechtesten guten Kerl, den man jemals treffen kann.

Richard Nixon, Mr. President

“Nikita Khrushchev wäre ein großartiger Pokerspieler” (Richard Nixon)

Das letzte unserer Pokerzitate ist das Sahnehäubchen auf dem Kuchen, das sowohl Pokerfans als auch Geschichtskennern schmecken dürfte. Das Zitat stammt aus einem privaten Interview des ehemaligen US-Präsidenten Richard Nixon aus der Hochzeit des Kalten Krieges und dreht sich um seinen russischen Amtskollegen. Es zeigt, dass es einen guten Bluffer braucht, um einen guten Bluff zu schätzen.

Welches dieser Pokerzitate ist Euer Favorit? Verratet es uns in den Kommentaren!
Oder vielleicht kennt ihr gar ein besseres Zitat rund um Poker, das wir nicht in unserer Liste zum Thema Pokerzitate aufgenommen haben – wir würden es nur allzu gerne hören, also kommentiert gerne fleißig unten weiter.

Share Button
  • Quasar Gaming Codes

+18Spiele mit Verantwortungspielen mit verantwortung